Selbstführung: Innere Leitplanken des Erfolgs!

Zu viele Aufgabe und zu wenig Zeit. Stress, Hektik und Überlastung. Überstunden an der Tagesordnung. So sieht für viele Arbeitnehmer der Alltag im Job aus. In der vergangenen Serie auf diesem Blog habe ich das Thema Zeitmanagement näher beleuchtet und Ihnen hilfreiche Tipps gegeben, wie Sie mehr Effizienz in Ihren Arbeitsalltag bringen. Heute gehe ich einen Schritt weiter, denn gutes…

Weiterlesen

Zeitmanagement – Ein vielschichtiges Thema in einer schnellen Welt (Teil 4)

der sich auf unser Zeitmanagement auswirkt. Die wichtigste Handlungsempfehlung in diesem Bereich ist, Grenzen zu setzen. Was Sie darüber hinaus tun können, um die Einheit „Arbeitszeit – Aufgaben – Arbeitsergebnisse – Arbeitszufriedenheit“ durch kleine Verhaltensänderungen zu verbessern, erfahren Sie in diesem Beitrag. Das eigene Verhalten zu ändern, bzw. die eigenen Anforderungen und Präferenzen zu ermitteln, ist meist die eigentliche Herausforderung in…

Weiterlesen

Zeitmanagement – Ein vielschichtiges Thema in einer schnellen Welt (Teil 3)

Zeitmanagement ist ein komplexes Thema, das durch unterschiedliche Faktoren bedingt wird. Im zweiten Teil dieser Serie haben Sie diese Faktoren – Unternehmenskultur, Umfeld und Miteinander, Arbeitsabläufe und Arbeitsplatzgestaltung sowie das eigene Verhalten – kennengelernt und erfahren, dass Sie im Normalfall nicht in all diese Faktoren verändernd eingreifen können. Trotzdem gibt es viele Stellschrauben, an denen Sie drehen können, um neue…

Weiterlesen

Zeitmanagement – Ein vielschichtiges Thema in einer schnellen Welt (Teil 2)

Im ersten Teil dieser Serie zum Thema Zeitmanagement haben wir gesehen, dass unsere Welt hastig geworden ist. Zeit und Aufgaben rücken in ein Missverhältnis, das uns überfordert. Die moderne Arbeitswelt dreht sich oft schneller, als wir Schritt halten können. Ein gutes Grundverständnis dieser Problematik ist wichtig, um Optimierungspotenziale erkennen und dadurch den Anforderungen unserer Gegenwart genügen zu können. Oder konkret…

Weiterlesen

Zeitmanagement – Ein vielschichtiges Thema in einer schnellen Welt (Teil 1)

Eines der wohl am häufigsten behandelten Themen in allen Arten von Coaching-Blogs ist das Thema Zeitmanagement. In einer (Arbeits-)Welt, in der Informationen und Aufgaben über immer mehr Kanäle verteilt werden und in der Rationalisierung, Optimierung und Verschlankung oft oberste Priorität genießen, rücken die zur Verfügung stehende Zeit und die darin zu bewältigende Arbeit oft in ein überforderndes Missverhältnis. Stress und…

Weiterlesen

Digitale Arbeitswelt – Der innere Kompass entscheidet

Manch einer fragt sich, ob die Digitalisierung nur eine Modeerscheinung ist. Schließlich gilt zunehmende Produktivität durch Mechanisierung, Arbeitsteilung und Automatisierung seit Beginn des Industriezeitalters ein kontinuierlicher Prozess. Neu ist zum jetzigen Zeitpunkt, dass technologische Intelligenz Entscheidungsprozesse autonom bzw. selbstständig steuern kann. Das hat zur Folge, dass menschliche Entscheidungen nun mit jenen, die durch künstliche Intelligenzen getroffen werden, koexistieren. Technologie ist…

Weiterlesen

Macht durch Mobbing oder warum Zusammenarbeit doch erfolgreicher ist (Teil 2 von 2)

Im ersten Teil dieser Serie zum Thema Mobbing habe ich Ihnen ein Beispiel beschrieben und Lösungsansätze skizziert. Heute erfahren Sie von mir, welche Formen von Mobbing es gibt, welche Folgen daraus entstehen können und wie Sie sich als Betroffener am besten verhalten. Hier eine kleine Stichelei, dort eine verletzende Bemerkung – das macht nicht immer gleich Mobbing aus. Erst wenn…

Weiterlesen

Macht durch Mobbing oder warum Zusammenarbeit doch erfolgreicher ist (Teil 1 von 2)

Unter Kollegen oder in Teams können kleine „Frotzeleien“ im Sinne eines sich gegenseitigen „Auf den Arm Nehmens“ Teil der Teamkultur oder auch ein Gemeinschaft stiftendes Ritual sein. Die Grenze zur Diskriminierung, Demütigung und Mobbing ist jedoch fließend. Werden die Sticheleien zu viel, können sie sich schnell negativ auf das Arbeitsklima auswirken. In diesem Blogbeitrag berichte ich Ihnen über einen Betroffenen,…

Weiterlesen

Mit Metaprogrammen und Language-Behaviour-Profil die eigene Wirksamkeit und Kommunikation verbessern

Tests zur Bestimmung von Merkmalen der Persönlichkeit und des Verhaltens polarisieren. Dies gilt sowohl im wissenschaftlichen Kontext wie auch im umgangssprachlichen Alltag. Ich betrachte diese Verfahren hauptsächlich als ein Hilfsmittel für den Erkenntnisgewinn und damit als ein praktisches Werkzeug, das Beratungsprozesse mit Klienten effizient unterstützen kann. Als eine interessante Möglichkeit zum Verständnis menschlichen Verhaltens stelle ich Ihnen heute das Language-Behaviour-Profil…

Weiterlesen

Durch Coaching im Rahmen einer Auszeit neue Orientierung finden, Teil 5: Coaching bietet Unterstützung

Eine berufliche Auszeit ist immer ein Schritt ins Ungewisse. Die Zielsetzung muss klar sein, Fragen wollen beantwortet und Zweifel ausgeräumt werden. Darüber hinaus sollte eine Auszeit auch nachhaltig sein. Wer sie lediglich als kurzen Ausbruch aus dem Alltag sieht, verschenkt ihre Potenziale. Coaching kann im Prozess der Auszeit ein wertvoller Begleiter sein. Im letzten Teil meiner Serie zu „Auszeit &…

Weiterlesen

error: Content is protected !!